Krippenschau 2020

63. Krippenschau
Eine Welt im Kleinen – Krippen aus dem Egerland und Marktredwitz
in St. Peter

Petersplatz 6, 1010 Wien
vom
22.11.2020 bis 16.12.2020
täglich: 10:00 bis 18:00 Uhr

 

Die Marktredwitzer Landschaftskrippen zählen zum Immateriellen Kulturerbe in Bayern. Mit Liebe zum Detail wird in mehreren Quadratmeter großen Krippen Historisches, das Ortsgeschehen und Themen, die den Krippenbauer bewegen, gezeigt. In kaum einer Region ist die Krippendarstellung so zeitgemäß. Dank unserer besonderen Beziehung zu den Krippenfreunden aus Marktredwitz sind wir in heuer in der Lage diese Krippen, die meist nur in Privathäusern zugänglich sind, in der Ausstellung zu präsentieren.

Wie immer bieten wir an jedem Wochenende ein Überraschungsprogramm rund um die Krippe und Weihnachten.

Seit Jahrzehnten ist die international bekannte Krippenschau aus dem vorweihnachtlichen Wien nicht wegzudenken. Sie bietet den Besuchern die Möglichkeit, Wissenswertes über das Krippenwesen zu erfahren und sich besinnlich auf das Weihnachtsfest einzustimmen.

Unkostenbeitrag
Erwachsene: 3,00 Euro
Kinder von 6-12 Jahren: 1,00 Euro
Senioren: 2,50 Euro
Gruppen: 2,50 Euro pro Person
Führung: 1,00 Euro pro Person

Wie jedes Jahr ist die Krippenschau nur dank des ehrenamtlichen Einsatzes unserer Mitglieder und Helfer möglich. Ein kurzes Video gibt Ihnen einen Einblick, welcher Aufwand alleine für den Aufbau der Krippenschau notwendig ist.

Kommentare sind geschlossen.